Programm: Schwerpunktbereich Natur und Biodiversität

Programm
Schwerpunktbereich Natur und Biodiversität
Beschreibung zu Programm
"Schwerpunktbereich Natur und Biodiversität"

LIFE Natur und Biodiversität zielt darauf ab, bei der Entwicklung und Durchsetzung von EU-Politik und Gesetzgebung im Bereich Natur und Biodiversität beizutragen. Geförderte Projekte müssen einen Mehrwert für Europa mit sich bringen und die anderen Aktionen ergänzen, die im Zeitraum von 2014 bis 2020 ebenfalls aus EU-Mitteln finanziert werden.

Themen Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, Natürliche Ressourcen, Klima, Klimawandel, Umwelt & Biodiversität
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Projektpartner Ja
Projektpartner Details Folgende Beschreibung ist nur auf Englisch verfügbar:
There is no pre-defined number of associated beneficiaries to be involved in a LIFE proposal. A proposal that is submitted without any participant other than the coordinating beneficiary itself is eligible. On the other hand, a beneficiary should not hesitate to associate other beneficiaries, if this would bring an added value to the project, such as when the partnership strengthens the feasibility or the demonstration character of the proposal, its European added value, its impact and/or the transferability of its results and lessons learnt.
Förderfähige Antragsteller Aus- und Weiterbildungseinrichtung, Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, Forschungseinrichtung, Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), NGO / NPO, Staatsregierung, Start-Up Unternehmen, Universität/(Fach)Hochschule, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Verein, Öffentliche Einrichtung
Antragsteller Details

Öffentliche und private Einrichtungen können Finanzmittel aus dem LIFE-Programm erhalten.

Art der Finanzierung Finanzhilfen
Loading Animation