Call: Call 2020 „Mehrjahresplan CEF Transport“

Logo
Programm
Akronym CEF
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"Connecting Europe Facility"
Die CEF ermöglicht es, Vorhaben von gemeinsamem Interesse im Rahmen der Politik für die transeuropäischen Netze in den Bereichen Verkehr, Telekommunikation und Energie vorzubereiten und durchzuführen, insbesondere die Entwicklung und die Errichtung neuer Infrastrukturen und Dienste oder den Ausbau vorhandener Infrastrukturen und Dienste.
Beschreibung zu Programm
"CEF - Transport"

Im Transportsektor unterstützt die CEF Vorhaben von gemeinsamem Interesse im Bereich des Eisenbahnverkehrs, nachhaltiger und effizienter Verkehrssysteme, sowie der Optimierung der Integration und Interkonnektivität der Verkehrsträger und Steigerung der Interoperabilität von Verkehrsdiensten bei gleichzeitiger Gewährleistung der Zugänglichkeit der Verkehrsinfrastrukturen.

Call
Call 2020 „Mehrjahresplan CEF Transport“
Beschreibung zu Call
"Call 2020 „Mehrjahresplan CEF Transport“"
Dieser Call ist auf Maßnahmen ausgerichtet, die mit folgendem Förderziel in Verbindung stehen: „Engpässe überwinden, Interoperabilität im Schienenverkehr steigern, fehlende Verbindungen überbrücken und nicht zuletzt die Situation an Ländergrenzen verbessern.“
Die geplanten Maßnahmen müssen zur Umsetzung vorgegebener Projekte auf den Kernnetzkorridoren sowie in den anderen Bereichen des Kernnetzes (Schienennetze, Binnenwasserstraßen, Straßen, Meeres- und Binnenhäfen) beitragen.
Das allgemeine Ziel dieses Calls ist es, durch unterstützende Forschung, die sich den notwendigen Vorbereitungsschritten für die anstehenden Infrastrukturarbeiten widmet, die Durchführung der Projekte am TEN-T-Kernnetzwerk vorzubereiten. Diese Schritte können technische Entwürfe, Zulassungsverfahren und die Vorbereitung des Ausschreibungsverfahrens umfassen.
Themen Justiz, Sicherheit, Forschung & Innovation, Technologietransfer & -austausch, Energieeffizienz & Erneuerbare Engerie
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Förderfähige Antragsteller Staatsregierung, Internationale Organisation, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte)
Antragsteller Details Gemäß Artikel 9 der CEF-Verordnung kommen nur Anträge von einem der folgenden Antragstellertypen für die Auswahl infrage:
  • Einer oder mehrere Mitgliedstaaten;
  • Sofern die betroffenen Mitgliedstaaten zustimmen, internationale Organisationen, gemeinsame Unternehmen, private oder öffentliche Unternehmen oder Institutionen aus Mitgliedstaaten.
Art der Finanzierung Finanzhilfen

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation